Diese Seite wird von Thomas Müller (Krems/D) betrieben. Willkommmen bei
www.muel.at
Zur Startseite
Mail

 Über den Betreiber dieser Seiten ...
... zur Startseite


Lehrender an der KPH Wien/Krems, Campus Krems-Mitterau, im Bereich der Ausbildung von LehrerInnen sowie in der LehrerInnenfortbildung für die Fachbereiche Mathematik, Informatik, Raumgeometrie und Geometrisches Zeichnen

Postadresse: Kirchliche Pädagogische Hochschule Wien/Krems,
Campus Krems-Mitterau, Dr. Gschmeidler-Straße 28, A-3500 Krems


Vorträge und Veröffentlichungen, Community, betreute akademische Arbeiten

Seit 2016 Mitarbeit an LehrerInnenbildung NEU Cluster Nord-Ost (u.a. Lehrveranst. an Univ. Wien)
Seit 2013 Mitglied der Didaktikkommission der Österreichischen Mathematischen Gesellschaft
11/2012 CO-Leiter des österreichweiten Thematischen Netzwerkes Geometrie in der Sekundarstufe 1 im Rahmen des IMST-Projektes
Seit 2011 Koordinator des Österreichischen Geometrie-Wanderworkshops des ADG
Seit 2011 Mitglied der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik
Seit 2010 Lehrender an der KPH Wien/Krems, Fachbereich Mathematik und Geometrie
Koordinator des Betreuungsteams für das Gegenstandportal geometrie.schule.at
2007 - 2010 Vizerektor der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule Wien/Krems
2006 - 2008 Obmann des ADG, des Fachverbandes der Geometrie
2006/2007 Gründungsvizerektor der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule in Wien
2005 - 2007 Doktoratsstudium an der TU Wien, Dissertation im Bereich "Mathematikdidaktik" über Bedeutung neuer Medien in der Fachdidaktik des Raumgeometrieunterrichtes
2005/2006 Leiter des österreichweiten thematischen IMST3-Netzwerkes "Geometrie in der Sekundarstufe 1"
Seit 2004 Mitbetreuer des Gegenstandsportales für Geometrie, GZ und DG geometrie.schule.at
2003 - 2006 Abteilungsleiter für die Studiengänge der Pädagogischen Akademie der Diözese St. Pölten in Krems
Seit 2002 Gründungsmitglied und Vorstandsmitglied des österreichweiten Fachverbandes der Geometrie ADG
2001/02, 02/03 Administrator am BG und BRG Krems
Seit 2000 Im Vorstand des österreichischen Arbeitskreises für Darstellende Geometrie und Geometrisches Zeichnen
Seit 1999 Prüfer für den ECDL (European Computer Driving Licence)
Mitarbeit am EU-Projekt "Transfer-Together", welches zum Ziel hat, Materialien für die Arbeit von Austauschstudenten zu entwickeln (www.transfertogether.net).
Seit 1998 Mitarbeit an der CD-ROM des Arbeitskreises für Didaktische Innovation für Darstellende Geometrie, ADI-CD-ROM, Generallizenz des BM:BWK
Seit 1997 Im Auftrag des Arbeitskreises für Darstellende Geometrie Aufbau der Homepage für Darstellende Geometrie und Geometrisches Zeichnen
Kustos für Informatik am BG und BRG Krems und Aufbau der Schulhomepage
1996 - 2001 Administrative Tätigkeit (Prüfungswesen) an der Pädagogischen Akademie der Diözese St. Pölten in Krems
Seit 1993 Mitglied der Prüfungskommission für Lehrämter an allgemeinbildenden Pflichtschulen in Niederösterreich für das Prüfungsfach "Geometrisches Zeichnen / Technisches Zeichnen"
Seit 1985 Mitverwendung an der Pädagogischen Akademie in Krems
1978 - 2003 Schuldienst am Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium Krems/Donau als AHS-Lehrer für Mathematik, Darstellende Geometrie, Geometrisches Zeichnen und Informatik
1975 - 1979 Studium an Universität Wien und Technischer Universität Wien (Mathematik und Darstellende Geometrie (bei WALTER WUNDERLICH und HEINRICH BRAUNER, Lehramt)